Verkehrsrechtschutz Versicherung

Rechtsanwaltskosten

Kommt es im Straßenverkehr zu einem Autounfall, so sind sich die Unfallgegner über die Schuldfrage meist uneinig. Jeder fühlt sich im Recht, und nicht selten muss die Angelegenheit auf dem Rechtsweg entschieden werden. Wer sich über die Rechtschutzversicherung entsprechend abgesichert hat, braucht sich weniger Gedanken um entstehende Anwaltskosten zu machen.

Der Verkehrsrechtschutz ist in der Regel einer von mehreren verschiedenen Versicherungsbereichen der Rechtschutzversicherungen. Ob dieser Rechtschutz benötigt wird, muss jeder Autofahrer für sich selbst entscheiden. Wer im Jahr aber viele Fahr-Kilometer zurück legt, unterliegt zwangsläufig einem höheren Unfallbeteiligungsrisiko.

Tarifrechner - Verkehrsrechtschutz

Dieser Rechtschutzversicherungs-Tarifrechner soll dabei behilflich sein, einen kostengünstigen Versicherungstarif zu finden, in dem nur die Rechtsbereiche beinhaltet sind, die gewünscht sind.

(Weitere Informationen zum Datenschutz Punkt 4 unter » Haftungsausschluss)